Zur Übersicht

*TOP* Lager Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit in Papenburg

Papenburg vom 07.09.2021 (Kennziffer #102530)

Sie suchen eine neue Herausforderung, oder möchten ins Arbeitsleben zurückkehren?
Sie möchten trotzdem ausschlafen und erst Abends arbeiten und jeden Freitag frei haben?

Dann Bewerben Sie sich jetzt als Lagerhilfskraft in den Abendstunden!


Unser Kunde hat in fast 85 Jahren Firmengeschichte ein zukunftsfähiges Unternehmen aufgebaut. In mehr als 50 eigenständigen Gartenbaubetrieben werden Gemüse sowie Kräuter angebaut und deutschlandweit vertrieben. 


Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Lagerhilfskraft (m/w/d) für einen langfristigen Einsatz in Papenburg.


Ihre Aufgaben:

  • Beladen und Entladen von LKW's
  • Kommissionieren der Ware
  • Tätigkeiten im Versand
  • Ameise bzw. Stapler fahren
  • Arbeit überwiegend in den frühen Abendstunden von Montags bis Samstags,
    Freitags wird nicht gearbeitet!


Ihr Profil:

  • Arbeitsortnaher Wohnsitz
  • Teamfähigkeit und Motivation
  • Berufsausbildung nicht erforderlich
  • körperlich fit


Wir bieten Ihnen:

  • Eine Teilzeitstelle in den Abendstunden (17-21 Uhr)
  • Die Möglichkeit einen Stapler-Schein zu machen
  • Ein Angenehmes Arbeitsklima
  • 11,72 € Stundenlohn + Zuschläge nach iGZ-/DGB Tarifvertrag
  • Kostenlose Persönliche Schutzausrüstung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Umfangreiche Persönliche Betreuung


Sie erkennen sich in dem obigen Profil wieder und können sich vorstellen, die aufgeführten Aufgaben mit Spaß und Engagement zu übernehmen? Dann freuen wir uns auf ein Kennenlernen!


Bewerben Sie sich über den "Direkt bewerben"-Button oder senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung (mit einem möglichen Starttermin) per Mail an leer@jobbec.de.


Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, uns anzurufen.


Bis gleich!

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, Postbewerbungen werden von uns nicht zurückgesendet. Wir archivieren Ihre Bewerbung elektronisch, um Sie ggf. auch bei weiteren Stellen kontaktieren zu können. Vermerken Sie bitte auf Ihrem Anschreiben, wenn Sie mit dem Verfahren nicht einverstanden sind.