Zur Übersicht

Produktionsmitarbeiter (m/w/d) Top Job

Aurich vom 08.01.2019 (Kennziffer #100957)

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und möchten  einen kompetenten Partner an Ihrer Seite? jobbec hilft Ihnen dabei, Ihren Traumjob zu finden.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter (m/w/d) für die Produktion in Vollzeit, im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung.

Ihre Aufgaben:

  • Abfüllen Säcken mit Zement- u. Dichtungsgemischen
  • Ab- u. verpacken der Säcke auf Paletten
  • Maschinen mit Rohstoffen bestücken
  • Maschine reinigen

Ihr Profil:

  • Handwerkliches Geschick
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Körperlich fit und belastbar
  • Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (Früh- u. Spätschicht)
  • Pfiffig, mitdenkend
  • Führerschein und PKW

Wir bieten:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung
  • Persönliche Schutzausrüstung wird gestellt
  • Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und betriebliche Altersvorsorge 
  • Eine persönliche Betreuung und Beratung durch unsere Disponenten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag iGZ

Einzelheiten: 

Einsatzorte (Umkreis):              Aurich

Reisebereitschaft:                      Nicht erforderlich

Beschäftigungsverhältnis:        Vollzeit

 

Sie erkennen sich in dem obigen Profil wieder und können sich vorstellen, die aufgeführten Aufgaben mit Spaß und Engagement zu übernehmen? Dann freuen wir uns auf ein Kennenlernen! Bewerbung gerne auch per E-Mail!

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, Postbewerbungen werden von uns nicht zurückgesendet. Wir archivieren Ihre Bewerbung elektronisch, um Sie ggf. auch bei weiteren Stellen kontaktieren zu können. Vermerken Sie bitte auf Ihrem Anschreiben, wenn Sie mit dem Verfahren nicht einverstanden sind.

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, Postbewerbungen werden von uns nicht zurückgesendet. Wir archivieren Ihre Bewerbung elektronisch, um Sie ggf. auch bei weiteren Stellen kontaktieren zu können. Vermerken Sie bitte auf Ihrem Anschreiben, wenn Sie mit dem Verfahren nicht einverstanden sind.