Zur Übersicht

Lagermitarbeiter (m/w/d)

Aurich vom 14.09.2021 (Kennziffer #102537)

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und möchten einen kompetenten Partner an Ihrer Seite?

Jobbec hilft Ihnen dabei, Ihren Traumjob zu finden!

Als Personaldienstleister sind wir immer an Ihrer Seite, wenn Sie eine neue berufliche Herausforderung suchen.
Unsere am Markt bekannten Kunden aus Industrie, Dienstleistung und Handwerk suchen Sie als engagierten Mitarbeiter/in für eine langfristige Zusammenarbeit.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter (m/w/d) für die Produktion in Vollzeit, im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung.

Unser Kunde aus dem schönen Aurich mit über 20 Jahren Erfahrung am Markt in der Chemie Branche und über 50 Jahren Erfahrung aus der Forschung sucht zu sofort Produktionsmitarbeiter (m/w/d).


Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung im Lager
  • Mischen von Komponenten durch einfüllen in Maschinen
  • Vertragen von Materiallien

Ihr Profil:

  • Selbständige Arbeitsweise
  • Körperlich fit und belastbar
  • Einsatzbereitschaft
  • Führerschein und Staplerschein wünschenswert


Wir bieten:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung
  • Persönliche Schutzausrüstung wird gestellt
  • Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und betriebliche Altersvorsorge
  • Eine persönliche Betreuung und Beratung durch unsere Disponenten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag iGZ



Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich noch heute!

Bewerben Sie sich bitte über den "Direkt bewerben"-Button oder senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbungsunterlagen (unter Angabe Ihres möglichen Starttermins) per Mail an leer@jobbec.de


Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, Ihren Ansprechpartner zu kontaktieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, Postbewerbungen werden von uns nicht zurückgesendet. Wir archivieren Ihre Bewerbung elektronisch, um Sie ggf. auch bei weiteren Stellen kontaktieren zu können. Vermerken Sie bitte auf Ihrem Anschreiben, wenn Sie mit dem Verfahren nicht einverstanden sind.