Zur Übersicht

Kommissionierer (m/w/d)

Bremen - GVZ vom 12.05.2022 (Kennziffer #103306)

Gemeinsam mit unserem Auftraggeber suchen wir Kommissionierer (m/w/d), die in einem modernisierten Lager arbeiten möchten. Sie werden in der Tagschicht in einer der Abteilungen aus dem Lebensmittelbereich (z.B. Leergutabteilung) eingesetzt. Der Arbeitsort ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen - die Haltestelle der Linie 63 befindet sich direkt vor dem Gelände. Die Belehrung nach Infektionsschutzgesetz ist zum Zeitpunkt des Vorstellungsgesprächs nicht erforderlich, muss jedoch zum Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung vorliegen. Sie erwartet die Arbeit in kleinen Teams, eine gründliche Einarbeitung und zuvorkommende Vorgesetzte.

Ihr Profil:

  • Zahlenverständnis
  • gern erste Erfahrung in der Kommissionierung
  • körperliche Belastberkeit
  • Motivation und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zu möglichen Überstunden

Ihre möglichen Aufgaben:

  • Be- und Entladung von Rollcollis
  • Kontrolle des Wareneingangs/Warenausgangs
  • Verpackung

Wir bieten Ihnen:

  • eine Lagertätigkeit ohne Schichtbereitschaft
  • mögliche Übernahme nach 9 Monaten des Einsatzes
  • Arbeit in einem netten Team
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld

Wir bieten Ihnen ehrliche Kommunikation und zuvorkommende Betreuung an. Wir legen viel Wert auf das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter und sind für Sie bei allen Anliegen da. 

Sie erkennen sich in dem obigen Profil wieder und können sich vorstellen, die aufgeführten Aufgaben mit Spaß und Engagement zu übernehmen? Dann freuen wir uns auf ein Kennenlernen!

Bitte bewerben Sie sich über den "Online bewerben"-Button oder senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung zu. Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, Ihre Ansprechpartnerin zu kontaktieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, Postbewerbungen werden von uns nicht zurückgesendet. Wir archivieren Ihre Bewerbung elektronisch, um Sie ggf. auch bei weiteren Stellen kontaktieren zu können. Vermerken Sie bitte auf Ihrem Anschreiben, wenn Sie mit dem Verfahren nicht einverstanden sind.