Zur Übersicht

Kantinenhelfer (m/w/d)

Oldenburg vom 14.03.2019 (Kennziffer #101025)

Für unseren Auftraggeber, eine Schulkantine in zentraler Lage von Oldenburg, suchen wir motivierte Kantinenhelfer (m/w/d) auf geringfügiger Basis.

Ihre Aufgaben:

  •            Aufbereitung der Speisen
  •            Ausgabe der Mahlzeiten
  •            Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs in der Abteilung
  •            Reinigung der Kantinenfläche
  •            Einhaltung unserer betriebsinternen Qualitätsstandards und der Hygiene vorschriften
  •            Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Höflichkeit gegenüber allen Gästen, Kollegen und Vorgesetzten


Das erwartet Sie:

  •            Weihnachts- und Urlaubsgeld
  •            Tarifliche Vergütung
  •            Persönliche Schutzausrüstung wird gestellt/ selbstverständlich Kostenfrei
  •            Eine Freundliche und kompetente Betreuung unserer Disponenten
  •            Feste Arbeitszeiten, Montag bis Donnerstag  von 12:30 – 14:30 Uhr

 

Das erwarten wir von Ihnen:

  •            Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie gute Selbstorganisation
  •            Kreativität, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  •            Selbstständige Arbeitsweise und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  •            Ein Gesundheitszeugnis sowie ein Polizeiliches Führungszeugnis erforderlich


        Sie erkennen sich in dem obigen Profil wieder und können sich vorstellen, die aufgeführten Aufgaben mit Spaß und Engagement zu übernehmen? Dann freuen wir uns auf ein Kennenlernen!

Bitte bewerben Sie sich direkt über den "Online bewerben"-Button oder senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung zu. Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, Ihren Ansprechpartner zu kontaktieren.

Wir freuen uns auf Sie!    

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, Postbewerbungen werden von uns nicht zurückgesendet. Wir archivieren Ihre Bewerbung elektronisch, um Sie ggf. auch bei weiteren Stellen kontaktieren zu können. Vermerken Sie bitte auf Ihrem Anschreiben, wenn Sie mit dem Verfahren nicht einverstanden sind.